Safety-Car Fahrschulen

Wir freuen uns auf dich in einer unserer Filialen

 

Leitbild

Unser Ziel

Ziel unserer gemeinsamen Arbeit ist die sichere, verantwortungsvolle und umweltbewusste Fahrausbildung und Vorbereitung aller Fahrschüler/innen auf die Fahrerlaubnisprüfung!

Bei unserem Bildungsangebot nach SGB III/AZAV berücksichtigen wir die Lage und Entwicklung des Arbeitsmarktes und unterstützen mit unseren bestehenden Kontakten unsere Fahrschüler/innen bei der Eingliederung in den Arbeitsmarkt.

Unsere Grundsätze

  • wir arbeiten ausschließlich mit qualifiziertem Personal in Leitung, Fahr- und Theorieausbildung sowie Verwaltung
  • wir bilden uns regelmäßig fort und halten uns laufend auf dem aktuellen Stand
  • unsere Räumlichkeiten entsprechen den gesetzlichen Bestimmungen und bieten eine lernfördernde Atmosphäre
  • wir arbeiten kontinuierlich an der Verbesserung unserer Fahrschule
  • die gesetzlichen Bestimmungen zur Durchführung von Maßnahmen werden von uns eingehalten
  • der richtige Umgang und Verarbeitung personenbezogener Daten ist für uns sehr wichtig, deshalb haben wir ein Datenschutz-Management eingerichtet

Unsere Kunden

  • Privatpersonen jeglichen Alters und verschiedener ethnischer und sozialer Herkunft, die eine Fahrerlaubnis erwerben wollen oder eine bestehende ergänzen möchten
  • Institutionelle Kunden, wie Arge, Jobcenter und Rentenkassen
  • Unternehmen aus der Region, z.B. Speditionen, Frachtführer, Rettungsdienste, Feuerwehren usw.

Unser Leistungsangebot

  • Ausbildung in den Klassen: A, B, BE, C, C1, C1E, CE, T sowie Mofa
  • Weiterbildung nach Berufsfahrer-Qualifizierungsgesetz (BkrFQG)
  • Ausbildung der beschleunigten Grundqualifikation
  • AFS-Seminare
  • Erste-Hilfe-Kurse
  • Ausbildungsfahrschule
  • Modulare Ausbildung Berufskraftfahrer:
    Modul 1       Erlangung des Führerscheines Kl.C/CE
    Modul 2       beschleunigte Grundqualifikation
    Modul 3       Perfektionstraining
    Modul 4       Erste- Hilfe- Kurs